30 Jahre TEG

30 Jahre TEG

SOZIALES ENGAGEMENT - IST FÜR UNS EHRENSACHE

1988 schließen sich die E-Werk Tegernsee Carl Miller KG und die Energie Südbayern GmbH zusammen und gründen die Tegernseer Erdgasversorgungsgesellschaft mit einer Vision:

Die Erdgasversorgung im Tegernseer Tal zu etablieren und auszubauen.

Das Ergebnis heute kann sich sehen lassen: Unser Gasnetz hat eine Gesamtlänge von rund 177 km, bereits 2.083 Anschlüsse sind gebaut und die Seeleitung sowie der Ringschluss gewährleisten die Versorgungsicherheit.

Unsere Kunden haben sich für die umweltfreundlichste Energie unter den fossilen Energieträgern entschieden – der wichtigste Grundstein, um gemeinsam für den Klimaschutz im Tegernseer Tal stark zu sein. Neben weiteren Schadstoffen konnten so zum Beispiel im Jahr 2017 ca. 10.000 Tonnen COeingespart werden.

Unser 30-jähriges Jubiläum möchten wir zum Anlass nehmen, Ihnen -unseren Kunden und Geschäftspartnern- Danke zu sagen und etwas zurückzugeben. Denn ohne Sie wären diese Erfolge nicht möglich gewesen. Hierfür und für das uns entgegengebrachte Vertrauen ein herzliches „Vergelt´s Gott!“

Nur durch Ihre Treue konnten wir uns bereits in den letzten Jahren regelmäßig sozial engagieren. Im TEG-Jubiläumsjahr haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht und werden in den von uns versorgten Gemeinden, Tegernsee, Rottach-Egern, Kreuth und Bad Wiessee, verschiedene soziale Projekte mit insgesamt 12.000 € unterstützen.

Ob für Kinder, Vereine, Senioren oder ein ganz anderer Anlass: Wir werden berichten, welche kleinen und großen Projekte wir durch SIE mittragen, vorantreiben und realisieren konnten.