Grund-/ Ersatzversorgung

Ihr direkter Ansprechpartner Stephan Weber

Telefon: 08022.18358

Preisblatt ab 01.01.2019Preisblatt ab 01.01.2018 bis 31.12.2018GasGVVGasGVV ergänzende Bedingungen der TEG

So steht es in § 36 des Energiewirtschaftsgesetzes:

Alle Haushalte, die keine abweichende Vereinbarung getroffen haben, werden von uns im Rahmen der Grundversorgung beliefert.
Der Preis der Grundversorgung gilt bis zur Veröffentlichung gesonderter Preise ebenfalls für die Ersatzversorgung von Haushalten in Niederdruck – sie stellt sicher, dass Sie auch ohne gültigen Vertrag Erdgas geliefert bekommen. Wenn also kein Sondervertrag über die Lieferung von geschlossen wird, bekommen Sie Ihr Erdgas nach den Bestimmungen der gesetzlichen Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV) geliefert.

Allerdings ist die Grundversorgung unter anderem wegen höherer Abgabenbelastung teurer als die Belieferung im Rahmen unserer individuellen Erdgaslieferverträge.

Wir empfehlen daher allen Kunden, einen Sondervertrag über die Lieferung von Erdgas abzuschließen!

Preise ab 01.01.2019

                 im Arbeitspreis enthalten
Preisgruppen     Grundpreis1) Arbeitspreis Energiesteuer Konzessions-abgabe Gesamt
Mengenstaffel in Kilowattstunden (kWh)/Jahr Euro / Monat brutto Cent / kWh brutto Cent / kWh brutto Cent / kWh
brutto
Cent / kWh
brutto
      (netto) (netto) (netto) (netto) (netto)
               
Grundversorgung bis 7.800 kWh 6,78 7,26 0,65 0,61 1,26
(5,70) ( 6,10) ( 0,55 ) ( 0,51 ) ( 1,06 )
               
Grundversorgung ab 7.801 kWh 12,26 6,78 0,65 0,61 1,26
(10,30) ( 5,70) ( 0,55 ) ( 0,51 ) ( 1,06 )

 

Die Preise beinhalten die derzeit gültige Energiesteuer, Netznutzungsentgelte, Bilanzierungsumlage, Konzessionsabgabe und Entgelte für den Messstellenbetrieb und Messung. Die Brutto-/Nettopreise verstehen sich bei gesetzlich gültiger Umsatzsteuer von derzeit 19%.
1) Der Grundpreis gilt für Anschlusswerte bis 30,0 kW Nennwärmebelastung (Ho). Jedes weitere kW wird zusätzlich mit  0,50 €/Monat brutto (0,42 €/Monat netto) berechnet.